Werkstätte Liechtblick Schaffhausen


WERKSTÄTTE LIECHTBLICK, SCHAFFHAUSEN


Die Herausforderung

Wir wollen das aus den 60/70er Jahren stammenden Hauptgebäude mit trapezförmigen teilweise stumpf zusammen gestossenen ALUCOBOND-Elementen einkleiden. Die verschieden verwinkelten ALUCOBOND-Trapez-Elemente sollen an- und untereinander so montiert werden, dass ein Fugenbild entsteht, das sich unterbrochen durch die Fensterreihen, vom oberen bis unteren Stockwerk kontinuierlich durchzieht. Die Konstruktion soll als vorgehängte, hinterlüftete Fassade ausgeführt werden und somit wärmebrückenfrei sein.


Die Ecolite Lösung

Um die definierten Anforderungen erreichen zu können, wurden verschiedenste Unterkonstruktions-systeme (KA, UB, …) kombiniert eingesetzt.


Ecolite Produkte

Diese Ecolite Produkte kamen zum Einsatz:

Primäre Unterkonstruktion aus ECOLITE Thermo H-Konsolen mit Winkelprofilen und T-Profilen. Sekundäre Unterkonstruktion bestehend aus verschiedensten ECOLITE UK-Systemen (KA, UB, …). ALUCOBOND-Elemente mit Z-Profilen versehen zur Befestigung an der primären- und sekundären Unterkonstruktion.


Bildgalerie

Liechtblick_01_1440x1012.png

Liechtblick_01_1440x1012.png

Liechtblick_27_1440x1012.jpg

Liechtblick_27_1440x1012.jpg

Liechtblick_08_1440x1012.jpg

Liechtblick_08_1440x1012.jpg

Liechtblick_19_1440x1012.jpg

Liechtblick_19_1440x1012.jpg

Liechtblick_11_1440x1012.png

Liechtblick_11_1440x1012.png

Für eine vergrösserte Ansicht einfach auf das entsprechende Foto klicken.
Fotos: www.hanspeterschiess.ch

Login